Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Freizeit

Das sind die neuen Angebote für Kinder und Jugendliche in Altusried - der alte Kindergarten spielt dabei auch eine Rolle

Der alte Kindergarten St. Blasius im Kernort soll künftig für Jugendarbeit und Vereine zur Verfügung stehen.

Der alte Kindergarten St. Blasius im Kernort soll künftig für Jugendarbeit und Vereine zur Verfügung stehen.

Bild: Martina Diemand

Der alte Kindergarten St. Blasius im Kernort soll künftig für Jugendarbeit und Vereine zur Verfügung stehen.

Bild: Martina Diemand

Altusried bekommt neue Angebote für junge Menschen. Was in den nächsten Wochen noch alles ansteht.
31.05.2021 | Stand: 12:41 Uhr

Noch ist der Aktivplatz nahe des Illerufers in Krugzell eine erdige Hügellandschaft. Doch das soll sich in den nächsten Wochen ändern, sagt Christoph Betz, Leiter der gemeindlichen Jugendarbeit in Altusried. Calisthenics-Geräte sollen aufgebaut und eine „Chillzone“ eingerichtet werden. Gleichzeitig entstehen im alten Kindergarten St. Blasius im Kernort Räume für einen neuen Jugendtreff. Und auch die Offene Ganztagesschule (OGTS) in Krugzell ist auf einem guten Weg.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat