Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kommentar zur Stadtbibliothek

Das Thema Stadtbibliothek voranzubringen, ist gerade jetzt richtig

Ein Kommentar von Aimée Jajes zu den Plänen für die Stadtbibliothek.

Ein Kommentar von Aimée Jajes zu den Plänen für die Stadtbibliothek.

Bild: Matthias Becker

Ein Kommentar von Aimée Jajes zu den Plänen für die Stadtbibliothek.

Bild: Matthias Becker

Sollte die Stadt Kempten in Zeiten von Corona den Neubau der Stadtbibliothek auf den Weg bringen? Ja, sagt unsere Kommentatorin.
16.12.2020 | Stand: 05:00 Uhr

Corona wirkt wie ein Brandbeschleuniger – dieser Vergleich ist derzeit in verschiedenen Zusammenhängen zu lesen. Insbesondere aber dann, wenn es um den Einzelhandel geht. Die Branche hat es ohnehin schwer. Läden vor Ort müssen kämpfen, um trotz günstiger Angebote der Konkurrenz aus dem Internet zu überleben. Die Gefahr: Die Waren aus den Schaufenstern in den Fußgängerzonen verschwinden nach und nach, Innenstädte sterben aus. Was das mit der Stadtbibliothek zu tun hat? Mehr als man zunächst meinen könnte.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat