Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Tourismus

Daten überraschen: Nach Kempten kommen mehr Besucher als angenommen

Vor allem die Zahl der Tagesgäste ist in  kempten vergleichsweise hoch.

Vor allem die Zahl der Tagesgäste ist in kempten vergleichsweise hoch.

Bild: Ralf Lienert

Vor allem die Zahl der Tagesgäste ist in kempten vergleichsweise hoch.

Bild: Ralf Lienert

Erstmals betrachtet eine Erhebung, wie viele Besucher nach Kempten kommen. Es sind mehr als erwartet und für eine Stadt dieser Größe überdurchschnittlich viele.
20.09.2020 | Stand: 19:49 Uhr

4,8 Millionen Tagesgäste kamen im vergangenen Jahr nach Kempten, 754 000 Besucher übernachteten in der Stadt. Insgesamt gaben sie vor Ort 209,5 Millionen Euro aus. Bei diesen Zahlen liegt Kempten zum Teil über dem Durchschnitt vergleichbarer Städte, lautet ein Ergebnis des Münchner Unternehmens DWIF, das die Daten erhoben hat. Und sie sind bisweilen deutlich höher als angenommen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat