Baustelle in der Innenstadt

Die Salzstraße in Kempten ist wochenlang teilweise gesperrt

Die Salzstraße in Kempten wird wegen einer Baustelle teilweise gesperrt.

Die Salzstraße in Kempten wird wegen einer Baustelle teilweise gesperrt.

Bild: Wolfgang Widemann

Die Salzstraße in Kempten wird wegen einer Baustelle teilweise gesperrt.

Bild: Wolfgang Widemann

Der Grund für die Sperrung der Salzstraße in Kempten: Eine Fernwärmeleitung muss verlegt werden. Wo für Autofahrer ist eine Umleitung eingerichtet wird.
03.10.2020 | Stand: 18:40 Uhr

Die Salzstraße zwischen Post- und Eberhardstraße wird vom 12. Oktober bis 6. November gesperrt. Laut einer Mitteilung aus der Stadtverwaltung ist dies nötig, weil während dieser Zeit eine Fernwärmeleitung verlegt wird.

Für diverse Fernwärmeanschlüsse muss deshalb ein Teilstück der Salzstraße gesperrt werden. Die Post- und Eberhardstraße ist frei befahrbar. In der Straße Am Stadtpark ist mit kleineren Behinderungen zu rechnen.

Während der Baustelle in der Salzstraße soll es eine Umleitung für den Verkehr geben

Der Verkehr wird großräumig über den Ring umgeleitet. Kleinräumig wird der Verkehr aus Süden kommend über die Lindauer- und Bodmanstraße auf den Adenauerring geleitet. Autofahrer aus dem Norden kommend werden als letzte Möglichkeit über den Hildegardplatz in Richtung Illerstraße geleitet.

Lesen Sie auch: Einfach tierisch: Ein Hirsch sorgte für Verkehrsbehinderungen auf der B19 bei Waltenhofen.