Wirtschaft

Douglas schließt in ganz Deutschland Filialen - Auch eine im Allgäu ist betroffen

Die Parfümeriekette Douglas gibt bekannt, welche Standorte von der Filialschließung betroffen sind.

Die Parfümeriekette Douglas gibt bekannt, welche Standorte von der Filialschließung betroffen sind.

Bild: Matthias Becker

Die Parfümeriekette Douglas gibt bekannt, welche Standorte von der Filialschließung betroffen sind.

Bild: Matthias Becker

Die Parfümeriekette macht deutschlandweit zahlreiche Filialen zu. Nun gibt das Unternehmen Auskunft darüber, an welchen Standorten das Licht ausgeht.
02.02.2021 | Stand: 07:55 Uhr

Die Parfümeriekette Douglas schließt deutschlandweit zahlreiche Filialen. Mittlerweile gibt das Unternehmen Auskunft, an welchen Standorten das Licht ausgeht. "Leider ist die Filiale in der Zwingerstraße 6 in Kempten von den Schließungen betroffen", teilt eine Pressesprecherin auf Anfrage der Allgäuer Zeitung am Montagnachmittag mit.

Douglas verlässt Kempten aber nicht ganz

Die Filiale mit Zugang zur Kemptener Fußgängerzone werde bis Ende Juni geschlossen. Das Unternehmen macht keine Angaben darüber, wie viele Angestellte von der Schließung betroffen sind. "Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Auskünfte über Mitarbeiteranzahlen einzelner Filialen geben", antwortet die Sprecherin.

Die Parfümeriekette verlässt Kempten aber nicht ganz: Sie betreibt noch eine weitere Filiale im Forum Allgäu. Auch die Filiale in Memmingen wird nach dem Lockdown wieder wie üblich öffnen, teilt das Unternehmen mit.

Lesen Sie auch: "Click and Collect": So läuft das andere Shopping-Erlebnis in Kempten