Altusried

Einbruch in Altusried: Kasse und Tresor mit Bargeld aus Bekleidungsgeschäft gestohlen

Ein unbekannter Täter ist am Mittwochmorgen in ein Bekleidungsgeschäft in Altusried (Oberallgäu) eingebrochen.

Ein unbekannter Täter ist am Mittwochmorgen in ein Bekleidungsgeschäft in Altusried (Oberallgäu) eingebrochen.

Bild: Daniel Maurer, dpa (Symbolbild)

Ein unbekannter Täter ist am Mittwochmorgen in ein Bekleidungsgeschäft in Altusried (Oberallgäu) eingebrochen.

Bild: Daniel Maurer, dpa (Symbolbild)

Der Einbruch in einem Bekleidungsgeschäft in Altusried (Oberallgäu) könnte in Zusammenhang mit einem weiteren Diebstahl stehen. Die Polizei bittet um Hinweise.
15.10.2020 | Stand: 07:45 Uhr

In Altusried (Oberallgäu) ist am Mittwochmorgen ein Unbekannter in ein Bekleidungsgeschäft eingebrochen. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei in der Kirchstraße zwischen 5 Uhr und 6.55 Uhr.

Der Täter schlug die Schaufensterscheibe ein und nahm die Kasse sowie einen Tresor mit Bargeld mit. Der Sachschaden liegt nach Angaben der Polizei bei 1.000 Euro. So hoch in etwa dürfte auch der Wert der Beute sein.

Hängt der Einbruch mit einem weiteren Diebstahl in Altusried zusammen?

Ob ein Diebstahl aus einem schwarzen Nissan mit dem Einbruch zusämmenhängt, prüft die Polizei derzeit. Das Auto war in der Kemptner Straße geparkt, als aus diesem ebenfalls Mittwochmorgen ein Geldbeutel und Schlüssel gestohlen wurden.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Beobachtungen an beiden Tatorten gemacht haben, sich telefonisch unter 0831/99090 zu melden.

Bereits mehrere Einbrüche im Oktober

Anfang des Monats hatte es bereits einen Einbruch in Kempten gegeben, bei dem Unbekannte einen 150 Kilogramm schweren Tresor stahlen. Ein paar Tage später brach ein Unbekannter dann in Memmingen in die Berufsschule ein und richtete erheblichen Schaden an.