Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Einkaufen in Kempten

Einzelhandel in Kempten lockt mit Aktionen in die Innenstadt

Auch der Einzelhandel leidet stark unter dem Teil-Lockdown. Um dem entgegenzuwirken, läuft noch bis Samstag die Aktionswoche „Einkaufen im Advent“ in der Kemptener Innenstadt.

Auch der Einzelhandel leidet stark unter dem Teil-Lockdown. Um dem entgegenzuwirken, läuft noch bis Samstag die Aktionswoche „Einkaufen im Advent“ in der Kemptener Innenstadt.

Bild: Fotos: Martina Diemand, Matthias Becker

Auch der Einzelhandel leidet stark unter dem Teil-Lockdown. Um dem entgegenzuwirken, läuft noch bis Samstag die Aktionswoche „Einkaufen im Advent“ in der Kemptener Innenstadt.

Bild: Fotos: Martina Diemand, Matthias Becker

Obwohl der Einzelhandel geöffnet hat, leidet auch diese Branche unter der Corona-Krise. In Kempten machen Geschäftsleute gemeinsam auf sich aufmerksam.
03.12.2020 | Stand: 19:46 Uhr

Weihnachtlicher Schmuck, bunte Illuminationen, hier und da Süßwarenstände: „Einkaufen im Advent“ heißt es noch bis Samstag in der Kemptener Innenstadt. Die Aktionswoche soll die Einkaufsnacht, die wegen der Corona-Pandemie ausfiel, ersetzen. Und gleichzeitig auf den lokalen Handel aufmerksam machen. Mit Erfolg? Eine Zwischenbilanz.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat