Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Schulen in Kempten

Erstmals leitet eine Frau das Allgäu-Gymnasium

Sie ist die erste Frau, die in der Geschichte des Allgäu-Gymnasiums als Direktorin die Schule leitet: Claudia Reinert (46).

Sie ist die erste Frau, die in der Geschichte des Allgäu-Gymnasiums als Direktorin die Schule leitet: Claudia Reinert (46).

Bild: Ralf Lienert

Sie ist die erste Frau, die in der Geschichte des Allgäu-Gymnasiums als Direktorin die Schule leitet: Claudia Reinert (46).

Bild: Ralf Lienert

Die Kemptenerin Claudia Reinert ist Lehrerin aus Leidenschaft und setzt als Chefin auf Vertrauen und Wertschätzung. Wie für sie ein Traum in Erfüllung ging.
20.02.2021 | Stand: 17:00 Uhr

Eigentlich wollte Claudia Reinert nie Lehrerin werden. Eigentlich, sagt sie lächelnd, wollten das ihre Eltern. Auf sie hat die folgsame Tochter auch gehört – und sich in Augsburg fürs Lehramt in Deutsch und Geschichte eingeschrieben. Während eines Studienaufenthalts in Pittsburgh (USA) stellte die gebürtige Kemptenerin dann beim Unterrichten fest: „Ich will doch Lehrerin werden.“ Und sie sei eine „Lehrerin aus Leidenschaft geworden und geblieben.“ Doch Claudia Reinert hat später noch etwas anderes für sich entdeckt: Schulleiterin wäre ihr Wunschtraum. Der Traum hat sich für die 46-Jährige jetzt erfüllt. Seit kurzem leitet sie das Allgäu-Gymnasium in Kempten.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat