Zwei Allgäuer in Quiz-Show

Florian Filser im Doppelpack: Allgäuer knobeln heute beim "Quiz mit Jörg Pilawa"

Zwei Mal Florian Filser: Die beiden Allgäuer Freunde treten am Mittwoch in der Fernseh-Show "Das Quiz mit Jörg Pilawa" auf.

Zwei Mal Florian Filser: Die beiden Allgäuer Freunde treten am Mittwoch in der Fernseh-Show "Das Quiz mit Jörg Pilawa" auf.

Bild: NDR (Screenshot)

Zwei Mal Florian Filser: Die beiden Allgäuer Freunde treten am Mittwoch in der Fernseh-Show "Das Quiz mit Jörg Pilawa" auf.

Bild: NDR (Screenshot)

Der eine Florian Filser kommt aus Kempten, der andere aus Wildpoldsried. Heute tritt das gleichnamige Duo im Fernsehen auf.
06.01.2021 | Stand: 15:52 Uhr

Der Eine kommt aus Kempten, der Andere aus Wildpoldsried: Zwei Florian Filser (40 und 42 Jahre alt) sind am Mittwoch, 6. Januar, in der Fernseh-Show „Das Quiz mit Jörg Pilawa“ in der ARD zu sehen. Die gleichnamigen, aber nicht direkt miteinander verwandten Oberallgäuer treten als Kandidatenteam auf.

Die beiden Allgäuer haben sogar im gleichen Fußballverein gespielt

Seit der achten Klasse besuchten die beiden Florian Filser die gleiche Schule und kickten im selben Fußballverein SSV Wildpoldsried. In einer Bar in Kempten hatten sie den gleichen Nebenjob. Verwandt sind die beiden tatsächlich, aber nur um 100 Ecken, heißt es in der Pressemitteilung zur TV-Sendung. In welchem Verwandtschaftsverhältnis sie zueinander stehen, könnten sie gar nicht genau sagen: "Der Cousin des verstorbenen Großvaters war der Bruder des Onkels vom Vater… oder so ähnlich.“

Die identischen Namen haben zu vielen lustigen Situationen geführt

Auf jeden Fall hatten sie sich laut Pressemitteilung bis zur 8. Klasse in der Schulzeit nie gesehen. Man brauche nicht viel Phantasie, um sich auszumalen, dass die identischen Namen zu vielen lustigen Situationen geführt haben. Gemeinsam gefeiert haben die beiden viel. Mittlerweile, seitdem Frau und Kinder dazugekommen sind, treffen sie sich nicht mehr so häufig. Aber zu besonderen Anlässen auf jeden Fall.

Die Quiz-Show wird am Mittwoch, 6. Januar, ab 16.10 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Immer wieder treten Allgäuer im Fernsehen auf: So brachte eine Oberallgäuerin die Zuschauer bei "Voice of Germany" zum Jubeln, zwei Sonthofer traten bei "Ninja Warrior Kids" an, ein weiterer Allgäuer war in der Erwachsenen-Version der Show zu sehen.