Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Freizeit im Oberallgäu

Freibad Weitnau: Noch ist die Zukunft ungewiss

einsame Schwimmer

Wo in Weitnau können Schwimmer künftig ihre Bahnen ziehen? Derzeit gibt es zwei Alternativen.

Bild: Ralf Lienert

Wo in Weitnau können Schwimmer künftig ihre Bahnen ziehen? Derzeit gibt es zwei Alternativen.

Bild: Ralf Lienert

Fachbüro stellt Gemeinde zwei Alternativen vor: Den Umbau der bestehenden Anlage zum Naturbad und die Gestaltung des Widdumsees als Badeweiher.
07.11.2021 | Stand: 13:37 Uhr

Ein Naturfreibad in Seltmans oder der Widdumsee als Badeweiher? Die Frage, wo und wie die Weitnauer vielleicht künftig baden gehen, ist für den Ort keine leichte Entscheidung. Deshalb will der Gemeinderat Weitnau auch nichts überstürzen. Bei der jüngsten Sitzung wurde nun zwar eine Machbarkeitsstudie vorgestellt, die die beiden Varianten untersucht. Beschlossen hat der Rat danach aber noch nichts. „Wir haben keinen Zeitdruck und wollen gewissenhaft entscheiden“, sagt Bürgermeister Florian Schmid. Und dazu bestehe im Gremium auch Konsens.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar