Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Spielefans im Allgäu

Gamesvention in Kempten: Eine Reise in die Welt der Spiele

Gamesvention im Jugendhaus und Caritas-Gebäude in Kempten.

Gamesvention im Jugendhaus und Caritas-Gebäude in Kempten.

Bild: Daniel Boscariol

Gamesvention im Jugendhaus und Caritas-Gebäude in Kempten.

Bild: Daniel Boscariol

Wohl nirgendwo wird die Vielfalt der Spiele so gefeiert wie auf der Gamesvention in Kempten - selbst Corona rüttelt daran nicht. Ein Besuch.
19.09.2021 | Stand: 12:26 Uhr

Der Angriff beginnt, die Würfel sind gefallen. Es ist Samstagmittag im Kemptener Jugendhaus. Jonas Lang und seine Gegner stehen sich gegenüber. Zwischen ihnen liegt ein Miniatur-Schlachtfeld mit penibel gebauten Burgen, Schwertkämpfern und entstellten, menschenähnlichen Orks. „Charged!“, was so viel bedeutet wie „Attacke“, ruft jemand mit tiefer Stimme. „Wer angreift, verkündet das auch“, sagt Jonas Lang und verschiebt seine Figuren. Seit etwa zwei Stunden sind er und seine Mitspieler in das Strategiespiel „Kings of War“ auf der Gamesvention vertieft.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar