Hornerrennen in Sulzberg 2023

Jetzt steht der neue Termin fest: Hornschlittenrennen in Sulzberg um zwei Wochen verschoben

Hunderte Zuschauer werden beim Hornerrennen in Sulzberg am Sonntag, 29. Januar, erwartet.

Hunderte Zuschauer werden beim Hornerrennen in Sulzberg am Sonntag, 29. Januar, erwartet.

Bild: Ralf Lienert (Archivbild)

Hunderte Zuschauer werden beim Hornerrennen in Sulzberg am Sonntag, 29. Januar, erwartet.

Bild: Ralf Lienert (Archivbild)

Das Hornerrennen in Sulzberg sollte am Sonntag, 29. Januar 2023, stattfinden. Der Veranstalter hat den Termin abgesagt und nun einen neuen gefunden.
26.01.2023 | Stand: 10:51 Uhr

Das Hornerrennen in Sulzberg soll nach zwei Jahren Corona-Pause 2023 wieder stattfinden. Manfred Herb vom Mitveranstalter, den Hornados Sulzberg, ist zuversichtlich, dass es bis dahin noch einmal schneit. In diesem Artikel beantworten wir folgende Fragen rund um das Hornschlittenrennen in Sulzberg:

  • Wann ist Hornerrennen in Sulzberg 2023?
  • Hornerrennen Sulzberg: Liegt genug Schnee?
  • Wie komme ich mit Bus und Bahn nach Sulzberg?

Steckbrief: Das Hornerrennen in Sulzberg

  • Name: Hornerrennen in Sulzberg
  • Ort: 87477 Sulzberg (Allgäu), Skilift Oberthannen (beim Sulzberger Hof)
  • Termin: 12.2.2023 ab 13 Uhr
  • Teilnehmer: Etwa 60 Schlitten-Teams

Wann findet das Hornschlittenrennen 2023 in Sulzberg statt?

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause soll das Hornschlittenrennen am Skilift Oberthannen nahe des Sulzberger Hofs in Sulzberg heuer wieder stattfinden. Doch den veranschlagten Termin am Sonntag, 29. Januar, sagten die Veranstalter – die Hornados – jüngst ab. Zwar hat es geschneit. Doch das reiche nicht aus, sagt Manfred Herb. „Das ist lauter trockener Pulverschnee, den kann man nicht verdichten.“ Der Untergrund sei zu weich. Dadurch könnten nicht alle teilnehmenden Schlitten unter gleichen Bedingungen die Rennstrecke passieren.

Die Hornados-Mitglieder haben nun einen neuen Termin bekannt gegeben: Das Hornerrennen in Sulzberg soll am Sonntag, 12. Februar 2023, stattfinden. Etwa 60 Mannschaften wollen sich ab 13 Uhr auf ihren Schlitten über die Strecke am Skilift Oberthannen wagen - vom Start bis zum Ziel brauchen sie dafür knapp 40 Sekunden. In der Regel verfolgen mehrere Hundert Zuschauerinnen und Zuschauer das Spektakel. Für deren leibliches Wohl ist laut Veranstalter gesorgt.

Auf der Strecke am Skilift Oberthannen kann es für die Teilnehmer ganz schön brenzlig werden.
Auf der Strecke am Skilift Oberthannen kann es für die Teilnehmer ganz schön brenzlig werden.
Bild: Ralf Lienert (Archivbild)

Kampf mit Schnee: Wie schnell können die Veranstalter das Rennen umsetzen?

Zwei Jahre musste das Hornschlittenrennen wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Und auch zuvor hatten die Veranstalter immer wieder mit dem Schnee zu kämpfen – mussten das Rennen kurzfristig verschieben oder absagen.

Doch das hat auch einen Vorteil: „Wir sind relativ schlagkräftig, wenn es darum geht, das Rennen schnell umzusetzen“, sagt Herb. Was an Material benötigt werde, lagere neben der Strecke in einem Bauwagen und sei bei Bedarf schnell zur Hand. Ob das Rennen heuer stattfinden könne, hänge natürlich vom Wetter ab. Wie das Wetter in den nächsten Tagen werden soll, erfahren Sie in unserem 7-Tage-Ausblick.

Aktuelle Informationen zur Schneelage am Skilift gibt es bei der Lift-Info unter Telefon +498376/1430 oder +49171/6749577.

Wo kann ich in Sulzberg parken?

Wer mit dem Auto zum Hornerrennen kommt, kann in der Nähe des Skilifts Oberthannen beim Sulzberger Hof (Sonthofener Straße 17) oder am Schützenheim im Süden des Orts parken. Weitere öffentliche Parkplätze gibt es zudem im Ortszentrum.

Wie komme ich zum Hornerrennen nach Sulzberg?

Bahnfahrer können mit dem Zug bis zum Bahnhof Sulzberg anreisen (Fahrplanauskunft bei der Deutschen Bahn hier). Auch mit dem Bus können Besucherinnen und Besucher nach Sulberg fahren: Bis zur Haltestelle an der Sonthofener Straße. Von dort aus sind es wenige Gehminuten zu Fuß bis zum Skilift Oberthannen (Fahrplanauskunft bei der Mona Allgäu).

Wo kann ich in Sulzberg übernachten?

Besucherinnen und Besucher des Hornerrennens können in Sulzberg oder seinen Ortsteilen Eizisried, Graben, Moosbach, Öschle, Ottacker, Ried und See übernachten. Auskunft über freie Zimmer in Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in der Nähe gibt das Allgäuer Seenland unter der Telefonnummer +498376/9201-19 oder per E-Mail.

Wer veranstaltet das Hornerrennen in Sulzberg?

Veranstalter des Hornschlittenrennens in Sulzberg sind die Vereine Hornados Sulzberg und Motorsportgemeinschaft (MSG) Sulzberg.

Schlittenrennen 2023 im Allgäu

In diesem Jahr locken nach der Corona-Pause wieder mehrere traditionelle Schlittenrennen Zuschauerinnen und Zuschauer ins Allgäu. Hier gibt es eine praktische Übersicht über die Rennen in der Region.