Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Tourismus

Hotel in Oy-Mittelberg möchte ein Chaletdorf errichten - Das spaltet den Gemeinderat

Mittelburg

Thomas (links) und Michael Mayr wollen ihr Hotel Mittelburg vergrößern. Neun Chalets sollen auf einer Wiese nebenan entstehen. Die Brüder betonen aber, dass ihr Betrieb nicht unverhältnismäßig wachsen, sondern weiterhin zur Region passen soll. Sie beschäftigen 25 Mitarbeitende und bilden auch aus.

Bild: Martina Diemand

Thomas (links) und Michael Mayr wollen ihr Hotel Mittelburg vergrößern. Neun Chalets sollen auf einer Wiese nebenan entstehen. Die Brüder betonen aber, dass ihr Betrieb nicht unverhältnismäßig wachsen, sondern weiterhin zur Region passen soll. Sie beschäftigen 25 Mitarbeitende und bilden auch aus.

Bild: Martina Diemand

Familie Mayr möchte ihr Hotel in Mittelberg vergrößern. Neun Häuschen stellt sie sich auf einer Wiese nebenan vor. Kritik gibt es am Flächenverbrauch.
24.11.2021 | Stand: 13:10 Uhr

Thomas und Michael Mayr sind vor etwa vier Jahren in den Betrieb ihrer Eltern eingestiegen, wollen ihn bald auch übernehmen. Damit sind sie die dritte Generation, die das Vier-Sterne-Hotel „Mittelburg“ in Oy-Mittelberg führt. Um sich für die Zukunft aufzustellen, wollen sie den Betrieb um ein Chaletdorf mit neun Häuschen erweitern. Während seiner jüngsten Sitzung stimmte der Gemeinderat bei neun zu fünf Stimmen zwar dafür, in das Planungsverfahren einzusteigen. Doch die Diskussion verlief kontrovers: Während die einen dem Traditionsbetrieb Entwicklungschancen geben wollen, kritisieren die anderen den Flächenverbrauch.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar