Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kemptener Impfzentrum

Wer ist wann dran beim Impfen? Der Chef vom Impfzentrum erklärt's

Viele warten auf ihre Impfung. Astrazeneca, Biontec, Moderna: Macht das so einen großen Unterschied?

Viele warten auf ihre Impfung. Astrazeneca, Biontec, Moderna: Macht das so einen großen Unterschied?

Bild: Julian Stratenschulte, dpa

Viele warten auf ihre Impfung. Astrazeneca, Biontec, Moderna: Macht das so einen großen Unterschied?

Bild: Julian Stratenschulte, dpa

Rotkreuz-Chef Alexander Schwägerl spricht über Reihenfolgen, Drängler und Kontrollen im Impfzentrum Kempten. Und er sagt, wie es jetzt weitergehen kann.
07.03.2021 | Stand: 08:16 Uhr

13  438 Menschen aus dem Bereich der Impfzentren Kempten und Oberallgäu erhielten bis Mittwoch ihre erste Impfung gegen Corona. 6235 sogar beide Spritzen. Doch die Zahlen relativieren sich beim Blick auf die Gesamtbevölkerung: über 226 000 Menschen in Stadt und Kreis.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat