Ecke Westendstraße/Bodmanstraße

Mann verfolgt Frau und befriedigt sich

Ein Exhibitionist hat in Kempten eine Frau verfolgt und sich währenddessen selbst befriedigt.

Ein Exhibitionist hat in Kempten eine Frau verfolgt und sich währenddessen selbst befriedigt.

Bild: Hendrik Schmidt, dpa (Symbolbild)

Ein Exhibitionist hat in Kempten eine Frau verfolgt und sich währenddessen selbst befriedigt.

Bild: Hendrik Schmidt, dpa (Symbolbild)

Ein Mann läuft in Kempten einer Frau hinterher und befriedigt sich selbst. Die Polizei hat eine Beschreibung des Mannes und bittet um Hinweise.
28.06.2021 | Stand: 15:09 Uhr

Ein Mann hat am Sonntag gegen 13.25 Uhr in Kempten eine 31-jährige Frau belästigt. Sie war in der Westendstraße in Richtung Bodmanstraße unterwegs gewesen, als sie merkte, dass ihr ein Mann folgt. Als sie sich umdrehte, sah sie, dass der Mann seinen Penis aus der Hose nahm und sich selbst befriedigte.

So wird der mutmaßliche Exhibitionist beschrieben

Die 31-Jährige holte ihr Handy hervor, der Verdächtige flüchtete daraufhin. Laut Polizei ist der Mann knapp 180 Zentimeter groß, etwa 45 Jahre alt und hat einen Dreitagebart. Er trug eine dunkle Hose sowie ein cremefarbenes Hemd. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter der Nummer 0831/9909-2140 entgegen.

Lesen Sie auch: Radler befriedigt sich