Feuer bei Kempten

Kempten: Wieder brennt die gleiche Waldhütte bei Elmatried

Anwohner haben am Samstagnachmittag eine brennende Waldhütte bei Elmatried entdeckt. Die gleiche Hütte brannte bereits Ende Februar.

Anwohner haben am Samstagnachmittag eine brennende Waldhütte bei Elmatried entdeckt. Die gleiche Hütte brannte bereits Ende Februar.

Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Anwohner haben am Samstagnachmittag eine brennende Waldhütte bei Elmatried entdeckt. Die gleiche Hütte brannte bereits Ende Februar.

Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Anwohner entdecken eine brennende Waldhütte bei Elmatried. Das Feuer greift nicht auf den Wald über. Ende Februar brannte die Hütte schon einmal.
06.03.2021 | Stand: 22:15 Uhr

Die gleiche Waldhütte, die schon am 27. Februar bei Elmatried gebrannt hatte, ist nun wieder in Flammen gestanden. Diesmal entdeckten am Samstag Anwohner das Feuer.

Die Feuerwehr Kempten war mit insgesamt 30 Einsatzkräften vor Ort. Die Hütte brannt bereits vollständig, konnte durch die Feuerwehr aber gelöscht werden. Dadurch griff das Feuer nicht auf den Wald über. Die Blockhütte brannte komplett aus. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Der entstandene Sachschaden wir auf einen niedrigen fünfstelligen Bereich geschätzt.

Die ersten Ermittlungen am Brandort übernahm der Kriminaldauerdienst Memmingen (KDD). Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte es sich laut Polizei um vorsätzliche Brandstiftung handeln. Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten bittet um Zeugenhinweis zu diesem oder dem früheren Brand unter der Telefonnummer 0831/99090.

Kempten: Die gleiche Waldhütte hat bereits Ende Februar gebrannt.

Ein Wanderer hat am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr zufällig eine brennende Waldhütte bei Elmatried entdeckt. Die alarmierte Feuerwehr Kempten St. Lorenz war mit insgesamt 23 Einsatzkräften vor Ort. Sie konnten den Brand schnell löschen, berichtet die Polizei. Somit griff das Feuer nicht auf den Wald über. Die Blockhütte wurde durch das Feuer leicht beschädigt.

Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte es sich bei dem Feuer um vorsätzliche Brandstiftung handeln. Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten bitter um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

Lesen Sie auch
##alternative##
Legau

Unbekannte zünden Waldhütte in Legau an

Lesen Sie auch: Immenstadt: Maschinenhalle brennt in Reuter