Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Sport in Kempten

Kemptens neue Dreifachhalle: Ohne Tiefgarage geht es nicht

So sieht der Sieger-Entwurf für die neue Dreifachturnhalle in Kempten aus. Ihr Bau soll nun beschleunigt werden.

So sieht der Sieger-Entwurf für die neue Dreifachturnhalle in Kempten aus. Ihr Bau soll nun beschleunigt werden.

Bild: architektur plus raum

So sieht der Sieger-Entwurf für die neue Dreifachturnhalle in Kempten aus. Ihr Bau soll nun beschleunigt werden.

Bild: architektur plus raum

Stellplätze sind Voraussetzung für einen regulären Sportbetrieb. Um das 27,2-Millionen-Euro-Projekt zu beschleunigen, könnte nächstes Jahr die Planung starten.
29.11.2020 | Stand: 18:30 Uhr

Bei der geplanten Dreifachsporthalle an der Lindauer Straße in Kempten will die „Allianz“ im Stadtrat auf die Tube drücken. Die Idee: Den Bau der Tiefgarage aufschieben, die zum Gesamtprojekt gehört. Die Nachbarn im umliegenden Wohnviertel läuteten prompt die Alarmglocken. Was jetzt im Finanzausschuss besprochen wurde, beruhigt die Gemüter wieder.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat