Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nachruf

Trauer um Aegydius Fraas: Er hat sich vielfach für Lauben eingesetzt

Lauben: Aegydius Fraas ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Lauben: Aegydius Fraas ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Bild: Archiv Familie Fraas

Lauben: Aegydius Fraas ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Bild: Archiv Familie Fraas

Aegydius Fraas ist tot. Der 87-Jährige hatte sich Jahrzehnte lang unermüdlich in und für Lauben engagiert.
12.01.2021 | Stand: 20:33 Uhr

Lauben hat einen Bürger verloren, der sich in unglaublicher Weise für seine Gemeinde engagiert hat: Aegydius Fraas ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Der langjährige Leiter der Laubener Schule hat sich ehrenamtlich in vielen Bereichen eingesetzt.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat