Täter flüchtig - Polizei sucht Zeugen

Unbekannter bedroht junge Männer in Kempten mit Pistole

Waffe in Kempten gezogen: Ein Mann bedrohte Sonntagfrüh zwei junge Männer mit einer Pistole.

Waffe in Kempten gezogen: Ein Mann bedrohte Sonntagfrüh zwei junge Männer mit einer Pistole.

Bild: Oliver Killig, dpa (Symbolbild)

Waffe in Kempten gezogen: Ein Mann bedrohte Sonntagfrüh zwei junge Männer mit einer Pistole.

Bild: Oliver Killig, dpa (Symbolbild)

Ein Mann hat in Kempten am Sonntag zwei junge Männer mit einer Pistole bedroht. Die Polizei rückte aus - ohne Erfolg.
07.11.2021 | Stand: 11:43 Uhr

In Kempten kam es am Sonntagmorgen zu einem Streit vor einer Tankstelle am Schumacherring. Ein Unbekannter störte sich offenbar an der Lautstärke zweier junger Männer - und zog unvermittelt eine Pistole, so die Polizei.

Waffe gezogen: Unbekannter droht in Kempten mit Pistole

Er bedrohte die zwei Zeugen und flüchtete in Richtung Ostbahnhofstraße. Die Polizei rückte sofort aus, die Fahndung verlief allerdings negativ. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die den Mann beschreiben können. Sie sollen sich bei der Polizeiinspektion in Kempten melden.

Mehr Polizei-Nachrichten aus Kempten finden Sie hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Wer hat was gesehen?

Unbekannter onaniert in Rieden auf offener Straße