Angriff in Sankt Mang

Mann attackiert mehrere Menschen in Kemptener Bar mit Baseballschläger

Am Montagabend ist die Polizei zu einem Einsatz in einer Bar in Kempten gerufen worden. Ein Mann ist mit einem Baseballschläger auf mehrere Menschen losgegangen.

Am Montagabend ist die Polizei zu einem Einsatz in einer Bar in Kempten gerufen worden. Ein Mann ist mit einem Baseballschläger auf mehrere Menschen losgegangen.

Bild: Carsten Rehder, dpa (Symbolbild)

Am Montagabend ist die Polizei zu einem Einsatz in einer Bar in Kempten gerufen worden. Ein Mann ist mit einem Baseballschläger auf mehrere Menschen losgegangen.

Bild: Carsten Rehder, dpa (Symbolbild)

Im Kemptener Stadtteil Sankt Mang hat ein Mann mit einem Baseballschläger mehrere Menschen in einer Bar angegriffen. Die Wirtin und ein Gast wurden verletzt.
29.09.2020 | Stand: 14:19 Uhr

Am Montagabend hat ein Mann mit einem Baseballschläger in einer Bar in Kempten einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der 58-Jährige betrat nach Angaben der Polizei gegen 23 Uhr die Bar im Stadtteil Sankt Mang und griff die 59-jährige Wirtin an. Ein ebenfalls 58-jähriger Mann ging dazwischen, woraufhin ihn der Angreifer ebenfalls mit dem Baseballschläger attackierte.

Zwei Verletzte nach Angriff mit Baseballschläger

Sowohl die Frau als auch der Mann wurden laut Polizei durch den Angriff im Kopfbereich verletzt. Weitere Gäste der Bar halfen, den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei zu fixieren. Der Tatverdächtigte wurde in Gewahrsam genommen und die Staatsanwaltschaft Kempten ordnete eine Blutentnahme an.

Bei der Festnahme beleidigte der alkoholisierte Tatverdächtige einen eingesetzten Beamten und versuchte diesen ebenfalls zu schlagen. Warum der 58-Jährige die Menschen in der Bar angriff, wird derzeit ermittelt.