Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Was macht eigentlich...

Monika Beltinger plant noch immer Städte - nur nicht für Kempten

Monika Beltinger, 18 Jahre lang Baureferentin in Kempten, geht es gut. Sie berät bei Lars Consult als geschäftsführende Gesellschafterin Kommunen in der Ortsplanung. Ihre Arbeit ist ein „Glücksfall“ geworden.

Monika Beltinger, 18 Jahre lang Baureferentin in Kempten, geht es gut. Sie berät bei Lars Consult als geschäftsführende Gesellschafterin Kommunen in der Ortsplanung. Ihre Arbeit ist ein „Glücksfall“ geworden.

Bild: Martina Diemand

Monika Beltinger, 18 Jahre lang Baureferentin in Kempten, geht es gut. Sie berät bei Lars Consult als geschäftsführende Gesellschafterin Kommunen in der Ortsplanung. Ihre Arbeit ist ein „Glücksfall“ geworden.

Bild: Martina Diemand

Monika Beltinger war 18 Jahre Chefin des Kemptener Baureferats - und wurde 2014 nicht wiedergewählt. Der Stadtplanung ist sie treu geblieben – nur eben anders.
27.09.2020 | Stand: 09:00 Uhr

In dieser Serie stellen wir Menschen vor, die sich in Kempten und im Oberallgäu einen Namen gemacht haben und jetzt nicht mehr in ihrer früheren Funktion tätig sind. Heute: Monika Beltinger, ehemalige Baureferentin der Stadt Kempten.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat