Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Dr. Albert Lupp ist tot

Nachruf auf einen prägenden Priester der Diözese Augsburg

Prälat Dr. Albert Lupp ist im Alter von 91 Jahren gestorben.

Prälat Dr. Albert Lupp ist im Alter von 91 Jahren gestorben.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Prälat Dr. Albert Lupp ist im Alter von 91 Jahren gestorben.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Prälat Dr. Albert Lupp ist im Alter von 91 Jahren friedlich eingeschlafen. Er war lange Jahre Stadtpfarrer in Kempten und hat "das Miteinander vorgelebt".
23.04.2021 | Stand: 16:12 Uhr

Es war wohl einer der glücklichsten Momente für Prälat Dr. Albert Lupp, als er im Sommer 2006 sein Goldenes Priesterjubiläum feierte und dazu seine ehemaligen Kapläne begrüßen konnte. Darunter waren die Weihbischöfe Dr. Dr. Anton Losinger und Florian Wörner sowie Generalvikar Karlheinz Knebel. Jetzt ist der langjährige Stadtpfarrer von St. Lorenz und Dekan von Kempten im Alter von 91 Jahren friedlich eingeschlafen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat