Kempten

Schwimmen im Cambomare-Freibad: Anmeldung startet demnächst

Endlich wieder ins Freibad: Ab dem 6. Juli können Hobbyschwimmer und Vereinssportler begrenzt wieder die Becken im Kemptener Cambomare nutzen.

Endlich wieder ins Freibad: Ab dem 6. Juli können Hobbyschwimmer und Vereinssportler begrenzt wieder die Becken im Kemptener Cambomare nutzen.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Endlich wieder ins Freibad: Ab dem 6. Juli können Hobbyschwimmer und Vereinssportler begrenzt wieder die Becken im Kemptener Cambomare nutzen.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Ab Montag können Hobbyschwimmer wieder ihre  Bahnen im Sportbecken ziehen. Ab wann und wo Sie sich dafür anmelden können.
02.07.2020 | Stand: 17:59 Uhr

Ein letztes Wochenende müssen die Kemptener noch ohne Freibad überstehen und sich mit Seen oder Planschbecken im Garten zufriedengeben. Ab Montag, 6. Juli, können Gäste mit Voranmeldung dann wieder ins Cambomare-Freibad. Dabei ist vorerst nur das Schwimmerbecken sowie für Vereine ein Becken in der Halle geöffnet.

Anmeldung erforderlich

Aus Infektionsschutzgründen müssen sich die Gäste bereits am Tag davor online einen Platz reservieren. Sie können entweder von 11 bis 13 Uhr, von 14 bis 16 Uhr oder von 17 bis 19 Uhr kommen. Dabei darf nur eine begrenzte Zahl an Menschen in das Freibad, in das Becken dürfen maximal 80 Schwimmer. Es gilt Mundschutzpflicht im Kassenbereich und auf den Toiletten, zudem muss der Mindestabstand eingehalten werden, auch im Wasser.

Vereine können wieder trainieren

Private Besucher können lediglich das Sportbecken im Freibad nutzen, die Vereine können ab Montag wieder im Sportbecken in der Halle trainieren. Dadurch soll es zwischen den beiden Gruppen so wenig Kontakt wie möglich geben. Nach zwei Stunden müssen die Besucher das Bad verlassen und Mitarbeiter reinigen und desinfizieren Oberflächen wie Kabinenablagen und Haltegriffe, bevor die nächste Gruppe kommt. Die Gastronomie bleibt vorerst geschlossen.

Zwei Stunden kosten zwei Euro pro Person, dabei können Gäste auch zwei mal zwei Stunden hintereinander buchen, müssen für die Reinigung das Bad jedoch zwischendurch verlassen. Nur in Ausnahmefällen können die Tickets ohne Voranmeldung an der Kasse gekauft werden. Bei schlechtem Wetter bleibt das Freibad geschlossen und die Reservierungen verfallen.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.