Kunst in Kempten

Skulpturen in Kempten: Ein Kultur-Spaziergang durch die Stadt

Die Himmelsleiter auf dem St.-Mang-Platz stammt von der Kemptener Künstlerin Inga Ragnarsdóttir (geboren 1955). In unserer Bildergalerie gibt es dieses und viele weitere Kunstwerke von Kemptener Plätzen zu entdecken.

Die Himmelsleiter auf dem St.-Mang-Platz stammt von der Kemptener Künstlerin Inga Ragnarsdóttir (geboren 1955). In unserer Bildergalerie gibt es dieses und viele weitere Kunstwerke von Kemptener Plätzen zu entdecken.

Bild: Ralf Lienert

Die Himmelsleiter auf dem St.-Mang-Platz stammt von der Kemptener Künstlerin Inga Ragnarsdóttir (geboren 1955). In unserer Bildergalerie gibt es dieses und viele weitere Kunstwerke von Kemptener Plätzen zu entdecken.

Bild: Ralf Lienert

Kunstwerke laden ein zum Entdecker-Spaziergang durch Kempten. Was sich in der Stadt alles findet.
19.01.2021 | Stand: 18:08 Uhr

Brunnen, Fassadenmalereien und Denkmäler stechen an vielen Orten im Kemptener Stadtgebiet ins Auge. Doch an manchem Kunstwerk geht der Passant vorbei, ohne es wahrzunehmen. Oder kennen Sie alle Skulpturen, die auf dieser Seite abgebildet sind?

Neben Steinfiguren aus der Zeit der Fürstäbte wurden in den vergangenen 70 Jahren immer wieder Werke auf- oder ausgestellt – zum Teil auch nur temporär. Beispielsweise bei Kunstnächten, der Allgäuer Festwoche oder im Rahmen der Stadtparkeinweihung. Vor fünf Jahren gab es zudem die Sozialbau-Aktion „60 Tage Kunst im öffentlichen Raum“.

Bilderstrecke

Skulpturen in Kempten: Der Kultur auf der Spur

„Es lohnt sich, die Stadt durch die Kulturbrille zu entdecken“, sagt die Kulturbeauftragte Annette Felberbaum. Sie kann sich eine entsprechende Stadtführung vorstellen.

Skulpturen und Kunstwerke in Kempten laden ein zu einem Spaziergang - auch in Corona-Zeiten

Doch bereits jetzt, in Zeiten des Corona-Lockdowns, können Passanten Kempten neu entdecken – bei einem Spaziergang durch die Stadt auf der Spur der Kultur.

Das ist nicht genug, findet unser Autor Klaus-Peter Mayr und fordert mehr Kunst auf Straßen und Plätzen.

Lesen Sie auch
Auf diesem Areal zwischen Zumsteinhaus und Sparkasse in Kempten soll künftig eine Skulptur stehen. Nun gibt es einen Kunstwettbewerb.
Skulpturen-Wettbewerb in Kempten

Sparkasse spendiert ein Kunstwerk für die Zumsteinwiese in Kempten