Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Weil die Nachfolge fehlt

„Das ist unser letzter Herbst“:  Sport Jäger steht nach 65 Jahren vor dem Aus

Bernhard Jäger (links) will mit 65 Jahren in den Ruhestand wechseln und schließt Anfang 2022 sein Sportgeschäft in Kempten-Kottern.

Bernhard Jäger (links) will mit 65 Jahren in den Ruhestand wechseln und schließt Anfang 2022 sein Sportgeschäft in Kempten-Kottern.

Bild: Ralf Lienert

Bernhard Jäger (links) will mit 65 Jahren in den Ruhestand wechseln und schließt Anfang 2022 sein Sportgeschäft in Kempten-Kottern.

Bild: Ralf Lienert

Der Laden "Sport Jäger" in Kempten muss schließen. Denn Besitzer Bernhard Jäger geht 2022 in den Ruhestand. Zum Abschied gibt's was Besonderes.
17.09.2021 | Stand: 08:09 Uhr

65 Jahre lang war Sport Jäger in der Ludwigstraße in Sankt Mang eine beliebte Adresse für die Fans von Wintersport, Tennis, Outdoorkleidung, Fußball und Teamsport. Jetzt ist bald Schluss. „Das ist unser letzter Herbst“ überraschte der Kaufmann in einem Brief an über 4000 Stammkunden: „In den nächsten Wochen gibt es Sommer- und Herbstware mit deutlichen Rabatten. Im November folgt dann die Wintersportware." Auch wenn Jäger aus Altersgründen Anfang 2022 aufhört, macht er klar: „Ich will bis zum letzten Tag gute und aktuelle Ware bieten.“

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar