Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Events in Kempten

Stadtpark-Sommer statt Festwoche: Was das "Alternativfest" zu bieten hat

Der Stadtpark soll den Rahmen bieten für einige Veranstaltungen im Stadtsommer. Ein Hauch Festwoche klingt auch an bei 70 Ausstellern, Biergarten und Musik.

Der Stadtpark soll den Rahmen bieten für einige Veranstaltungen im Stadtsommer. Ein Hauch Festwoche klingt auch an bei 70 Ausstellern, Biergarten und Musik.

Bild: Ralf Lienert

Der Stadtpark soll den Rahmen bieten für einige Veranstaltungen im Stadtsommer. Ein Hauch Festwoche klingt auch an bei 70 Ausstellern, Biergarten und Musik.

Bild: Ralf Lienert

Auch ohne Festwoche soll ein gewisses August-Flair im Zentrum aufkommen. Testlauf für den Hallenbau im neu gestalteten Gelände. Was alles geplant ist.
21.05.2021 | Stand: 09:19 Uhr

6. bis 15. August – was kommt den Kemptenern da sofort in den Sinn? Richtig: Allgäuer Festwoche. Die ist aber schon im März abgesagt worden. Gleichzeitig entstand die Idee, den Stadtpark in dieser Zeit zumindest in einem kleineren Rahmen zu beleben. Was jetzt geplant ist, erinnert in einigen Elementen doch an die fünfte Kemptener Jahreszeit: Aussteller wollen Waren anbieten, auf einer Bühne treten Gruppen auf, Gastronomen kümmern sich um Speis und Trank. Eintritt soll nicht verlangt werden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat