"The Voice Kids 2021"

Altusriederin Amy Diana muss sich am Samstag in den "Battles" von "The Voice Kids" behaupten

Amy Diana (Mitte) aus Altusried tritt am heute am Samstag (10.4.) bei Sat.1 bei den "Battles" von "The Voice Kids" gegen ihre Teamkollegen Lenny und Rio an.

Amy Diana (Mitte) aus Altusried tritt am heute am Samstag (10.4.) bei Sat.1 bei den "Battles" von "The Voice Kids" gegen ihre Teamkollegen Lenny und Rio an.

Bild: Claudius Pflug, Sat.1

Amy Diana (Mitte) aus Altusried tritt am heute am Samstag (10.4.) bei Sat.1 bei den "Battles" von "The Voice Kids" gegen ihre Teamkollegen Lenny und Rio an.

Bild: Claudius Pflug, Sat.1

Amy Diana (11) aus Altusried muss sich heute Abend bei den "Battles" von "The Voice Kids" behaupten. Die Sendung läuft heute um 20.15 Uhr auf Sat 1.
10.04.2021 | Stand: 13:37 Uhr

Wieder muss sich Amy Diana (11) aus Altusried bei "The Voice Kids" beweisen. Am Samstagabend tritt sie bei Sat.1 gegen Lenny und Rio bei den "Battles" an. Die drei werden zusammen das Rap-Lied "Lila Wolken" von Marteria, Yasha & Miss Platinum singen. Nur einer von ihnen wird allerdings in die nächste Runde kommen.

So steht Amy Diana aus Altusried zu ihren Konkurrenten bei "The Voice Kids" 2021

Damit wird der Wunsch von Amy nach "etwas Poppigerem" zumindest teilweise erfüllt. Sie singt gerne Pop- und Musicallieder. Bei den "Blind Auditions" sang sie passend dazu den Musical-Song „Erinnerung“ aus Andrew Lloyd Webbers „Cats“ .

Konkurrenzdenken "wie bei den Erwachsenen" kommt bei der Elfjährigen dabei aber nicht auf, sagt Vater Stefan Diana im Gespräch mit unserer Redaktion. "Sie freut sich für diejenigen, die weiterkommen und trauert mit denen, die nicht weiterkommen."

Amy Diana: Michi und Smudo sind ihre Coaches

Vor den "Battles" üben die Kandidaten den jeweiligen Song zusammen. Lenny, Rio und Amy sind alle im selben Team. Michi und Smudo von den Fantastischen 4 haben die drei unter ihre Fittiche genommen. Für Amy ein voller Erfolg: Die Coaches gehören zu ihren Lieblingen bei "The Voice Kids".

Amy ist nicht neu im Showgeschäft. Seit etwa zwei Jahren sammelt sie Erfahrungen bei der „Ludwigs Musical Academy“ im Festspielhaus Füssen und verkörperte unter anderem die Päpstin.

Lesen Sie auch
Amy aus Altusried (M.) hat bei "The Voice Kids 2021" in den Battles alles gegeben. Weil die Coaches Michi und Smudo nur einen mitnehmen durften, war am Samstagabend für sie aber leider Schluss.
Battles bei der TV-Casting-Show

Nach Aus bei The Voice Kids: Amy (11) aus Altusried war traurig - aber will "der Musik treu bleiben"