Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Lieder unter freiem Himmel

Theater Kempten huldigt der Liebe auf der Freilichtbühne Burghalde

Liebesliederreise Theater Kempten auf der Burghalde

Viel Soul in der Stimme: Stephanie Marin (links mit Ursula Berlinghof im Hintergrund).

Bild: Harald Holstein

Viel Soul in der Stimme: Stephanie Marin (links mit Ursula Berlinghof im Hintergrund).

Bild: Harald Holstein

Märchensommer-Ensemble zündet in Kempten ein Lieder- und Lyrik-Feuerwerk. 450 Zuhörer sind begeistert. Noch zwei Aufführungen auf der Burghalde.
18.08.2021 | Stand: 09:30 Uhr

Nach dem Märchen „Aladin und die Wunderlampe“ verzaubert das Theater in Kempten auf der Burghalde-Freilichtbühne nun auch mit „Liebesliedreisen vom Orient zum Okzident“. Die Märchensommer-Akteure treten nach ihrer Nachmittagsvorstellung an drei Abenden noch einmal auf und bieten ein Potpourri mit Liebesliedern aus aller Welt.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.