Auch Daniel Abt war schon betroffen

Tipps gegen Mobbing: Eltern und Kinder stark machen

Symbolfoto - Junge - sexueller Missbrauch - Häusliche Gewalt

Wie können Eltern helfen, wenn ihr Kind von Mobbing betroffen ist? Da hilft vor allem Selbstbewusstsein, sagt Christina Rathgeber.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Wie können Eltern helfen, wenn ihr Kind von Mobbing betroffen ist? Da hilft vor allem Selbstbewusstsein, sagt Christina Rathgeber.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Strategien gegen Stress und Mobbing will Christina Rathgeber vermitteln. Auch Rennfahrer Daniel Abt war von Angriffen betroffen.
07.10.2021 | Stand: 11:54 Uhr

„Das darfst du dir nicht gefallen lassen“ – ein gut gemeinter Rat, den viele Eltern ihren Kindern geben und doch der falsche Ansatz, sagt Selbstbehauptungstrainerin Christina Rathgeber: „Viel wichtiger, als sich zu wehren, ist es, selbstbewusst zu sein. Wir müssen Kinder stärken.“ Techniken, mit denen sich Kinder in Konfliktsituationen behaupten können, will Rathgeber bei ihrem Eltern-Kind-Event am Samstag, 9. Oktober, in der Kemptener Kultbox weitergeben.

Anti-Mobbing-Kurse: Christina Rathgeber will Eltern und Kindern helfen

Ihr Ansatz: Selbstbewusstsein vermitteln, durch das Beleidigungen an den Kindern abprallen, und Erfolge feiern. Im Training greift Rathgeber auf Rollenspiele zurück. Kinder werden zu Löwen, die sich von einer nervigen Mücke nicht beeindrucken lassen. Eine Beleidigung nennt Rathgeber einen „Gedankenfurz“. „Das ist ein gutes Bild für Kinder. Wenn jemand pupst, dann stinkt es und sie gehen weg.“ Auf Konflikte lasse sich das übertragen.

(Lesen Sie auch: Wer viel liest, durchschaut manches besser)

Mobbing: Das wichtigste ist Selbstvertrauen

Christina Rathgeber
Christina Rathgeber
Bild: Lea Elisa Burkard

Auf der Bühne der Kultbox wird auch Rennfahrer Daniel Abt stehen. Er hat vor allem in Sozialen Medien selbst Erfahrungen mit Mobbing gemacht. Über die Jahre habe er gelernt, damit umzugehen.

Lesen Sie auch
##alternative##
Kriminalität im Internet

Auch in Marktoberdorf werden Kinder mit intimen Fotos unter Druck gesetzt

(Lesen Sie auch: Wie schaffen es Familien durch turbulente Zeiten? Erziehungsberaterin gibt Tipps)

Daniel Abt
Daniel Abt
Bild: Jens Rose

Lesen Sie hier: Fünf Tipps, wie es mit Kind und Kita klappt