Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Beim Mühlenbauer in Börwang

Umstrittenes Baugebiet in Haldenwang: Gemeinderat spricht sich mit großer Mehrheit dafür aus

Auf einer Wiese im Süden der Fleschützer Straße sollen in Börwang neue Baugründstücke ausgewiesen werden. Die Mehrheit im Haldenwanger Gemeinderat ist dafür, eine Bürgerinitiative hat sich gegen das Projekt fomiert.

Auf einer Wiese im Süden der Fleschützer Straße sollen in Börwang neue Baugründstücke ausgewiesen werden. Die Mehrheit im Haldenwanger Gemeinderat ist dafür, eine Bürgerinitiative hat sich gegen das Projekt fomiert.

Bild: Matthias Becker

Auf einer Wiese im Süden der Fleschützer Straße sollen in Börwang neue Baugründstücke ausgewiesen werden. Die Mehrheit im Haldenwanger Gemeinderat ist dafür, eine Bürgerinitiative hat sich gegen das Projekt fomiert.

Bild: Matthias Becker

Der Haldenwanger Gemeinderat billigt bei drei Gegenstimmen den Entwurf des Bebauungsplans "Beim Mühlenbauer". Jetzt ist die Zeit für Einwendungen der Bürger.
15.09.2021 | Stand: 17:19 Uhr

Die Entwicklungen rund ums geplante Baugebiet „Beim Mühlenbauer“ in Börwang beschäftigen die Bürgerinnen und Bürger offenbar: Über 20 Zuhörer verfolgten die jüngste Sitzung des Gemeinderats im Sportzentrum. Sie erlebten, dass der Gemeinderat seiner eingeschlagenen Linie mit großer Mehrheit treu bleibt. Bei drei Gegenstimmen wurde der Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum Bebauungsplan gefasst.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar