Panzerknacker in Kempten

Unbekannte stehlen in Kempten Tresor und erbeuten fünfstelligen Betrag

Unbekannte haben in Kempten einen Tresor geknackt und einen fünfstelligen Betrag erbeutet.

Unbekannte haben in Kempten einen Tresor geknackt und einen fünfstelligen Betrag erbeutet.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Unbekannte haben in Kempten einen Tresor geknackt und einen fünfstelligen Betrag erbeutet.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Unbekannte haben in Kempten einen 150 Kilogramm schweren Tresor gestohlen. Um ihn zu knacken, begingen sie einen weiteren Einbruch.
05.10.2020 | Stand: 18:39 Uhr

Unbekannte haben Freitagnacht einen 150 Kilogramm schweren Tresor aus dem Büro einer Bäckerei in der Kemptener Porschestraße gestohlen. Hierzu wurde vermutlich ein Fahrzeug zum Transport verwendet, teilt die Polizei mit.

Die Diebe flexten den Tresor in einer Baustoffhandlung auf

Anschließend drangen die gleichen Täter in den Verwaltungstrakt einer Baustoffhandlung in der Porschestraße ein, brachten den Tresor aus der Bäckerei dorthin und flexten diesen dort auf. Die Beute bestand aus einem fünfstelligen Euro Betrag. Aufgrund des Gewichtes des Tresors geht die Polizei von zwei bis vier Tätern aus.