Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Zukunft der Allgäuhalle

Veranstalter starten Petition: Flohmärkte in Kempten sollen weiter vor der Allgäuhalle stattfinden

Mobile Redaktion: DIe Zukunft der Allgäuhalle

Zahlreiche Trödler und Besucher kommen auf der Suche nach preiswerten Schätzen zu den Flohmärkten in Kempten.

Bild: Matthias Becker

Zahlreiche Trödler und Besucher kommen auf der Suche nach preiswerten Schätzen zu den Flohmärkten in Kempten.

Bild: Matthias Becker

Zukunftssorgen: Seit Jahren finden vor der Allgäuhalle in Kempten Flohmärkte statt. Die Organisatoren wollen auf dem Areal weiter Trödlern eine Heimat bieten.
01.09.2021 | Stand: 10:51 Uhr

„Flohmärkte bringen die unterschiedlichsten Menschen zusammen“, sagt Daniela Tramontana. Deshalb will die Inhaberin von „Tramontana und Schuller Flohmärkten“ gemeinsam mit ihren Kollegen Jürgen Kraus (Tokra Veranstaltungen) und Eberhard Fetzer (Fetzer Veranstaltungen) weiter für Trödelmärkte in und vor der Allgäuhalle kämpfen.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar