Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Räuber vor Gericht

Tankstellenräuber von Weitnau sprengte auch Zigarettenautomaten

Die Tankstelle in Weitnau hat ein Mann im September 2020 überfallen. Auch Zigarettenautomaten hat er gesprengt. Jetzt stand er vor Gericht.

Die Tankstelle in Weitnau hat ein Mann im September 2020 überfallen. Auch Zigarettenautomaten hat er gesprengt. Jetzt stand er vor Gericht.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Die Tankstelle in Weitnau hat ein Mann im September 2020 überfallen. Auch Zigarettenautomaten hat er gesprengt. Jetzt stand er vor Gericht.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Der Mann, der eine Tankstelle in Weitnau überfiel, hat noch mehr auf dem Kerbholz. Die Staatsanwältin forderte neun Jahre Haft. Das Gericht verhängte weniger.
23.06.2021 | Stand: 08:58 Uhr

Tankstellenbetrügereien waren noch das Mindeste an Straftaten, was der Angeklagte innerhalb weniger Monate ansammelte. Schwerer wogen die Sprengungen von Zigarettenautomaten.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar