Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Schulbus-Kontrollen

Wie gut sind die Schulbusse in Waltenhofen ausgestattet?

Frank Kästner und Kollegin Jessica Heckel kontrollieren den Feuerlöscher von Schulbusfahrer Richard Sterzl.

Frank Kästner und Kollegin Jessica Heckel kontrollieren den Feuerlöscher von Schulbusfahrer Richard Sterzl.

Bild: Martina Diemand

Frank Kästner und Kollegin Jessica Heckel kontrollieren den Feuerlöscher von Schulbusfahrer Richard Sterzl.

Bild: Martina Diemand

Weil sie Schüler befördern, benötigen die Fahrzeuge eine besondere Ausstattung. Das überprüft die Polizei heuer an der Grundschule im Ort.
16.09.2020 | Stand: 06:55 Uhr

Kurz nach 7 Uhr fährt ein Einsatzfahrzeug der Verkehrspolizei Kempten an diesem Morgen auf die Bushaltestelle der Grundschule Waltenhofen. Frank Kästner, stellvertretender Leiter des Schwerverkehrstrupps, und seine Kolleginnen sind noch vor den ersten Schülern da. Denn sie wollen die Schulbusse unter die Lupe nehmen. Ist das Fahrzeug gut in Schuss und hat der Fahrer die erforderliche Zulassung? Das werden die Kontrollen nun zeigen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat