Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Erste Kunden kaufen Schuhe

"Wir frohlocken": Kemptener Schuhgeschäfte freuen sich über Corona-Öffnung

Auch in Kempten sind Schuhgeschäfte vereinzelt am Donnerstag wieder geöffnet.

Auch in Kempten sind Schuhgeschäfte vereinzelt am Donnerstag wieder geöffnet.

Bild: Ralf Lienert

Auch in Kempten sind Schuhgeschäfte vereinzelt am Donnerstag wieder geöffnet.

Bild: Ralf Lienert

Schuhgeschäfte in Kempten sind nach dem Urteil des bayerischen Verwaltungsgerichtshof wieder offen. Das sorgt für Verwirrung, aber auch für Freude und Andrang.
01.04.2021 | Stand: 16:45 Uhr

„Wir frohlocken.“ Worüber nicht nur Simone Heindl, Filialleiterin im Schuhhaus Werdich in Kempten, „frohlockt“, ist die Öffnung der Schuhgeschäfte. Wie berichtet dürfen diese aufgrund eines Gerichtsbeschlusses seit Donnerstag wieder in ihren Läden Kunden persönlich empfangen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat