Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Bundeswehr

Zwei Jahre Recherche: Neue Chronik über die Gebirgssanitäter in Kempten

Hauptmann Dieter Tielmann hat drei Bücher über den Sanitätsdienst der Bundeswehr in Kempten verfasst.

Hauptmann Dieter Tielmann hat drei Bücher über den Sanitätsdienst der Bundeswehr in Kempten verfasst.

Bild: Ralf Lienert

Hauptmann Dieter Tielmann hat drei Bücher über den Sanitätsdienst der Bundeswehr in Kempten verfasst.

Bild: Ralf Lienert

Die Auflösung des Bundeswehr-Standorts Kempten war falsch, sagt Autor und Soldat Dieter Tielmann - vor allem mit Blick auf die Gebirgssanitäter.
17.11.2021 | Stand: 15:30 Uhr

Zwei Jahre lang hat Dieter Tielmann an seiner Chronik über 60 Jahre Sanitätsdienst der Bundeswehr in Kempten recherchiert. Jetzt überreichte er im Rathaus sein neues Buch an Oberbürgermeister Thomas Kiechle und und kritisierte dabei die Auflösung des Standorts: „Damit ist eine gebirgsspezifische Fähigkeitslücke entstanden.“

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar