Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Forstwirtschaft in Kempten

Zwischen Kempten und Ermengerst: Neue Wege am Mariaberg

Drei Meter breit wurde die Fahrbahn des neuen Forstwegs "Hohegg" auf dem Mariaberg angelegt.

Drei Meter breit wurde die Fahrbahn des neuen Forstwegs "Hohegg" auf dem Mariaberg angelegt.

Drei Meter breit wurde die Fahrbahn des neuen Forstwegs "Hohegg" auf dem Mariaberg angelegt.

Der Fichtenwald "Hohegg " soll klimastabil umgebaut werden. Für effektive Holzernte reichten die Verbindungen nicht aus. Was beim Ausbau alles zu beachten war
07.07.2021 | Stand: 10:22 Uhr

Der Mariaberg ist für Radler und Wanderer eine der beliebtesten Ecken im Stadtgebiet und auf den angrenzenden Wiggensbacher Fluren. Mitglieder des Radl-Clubs ADFC wunderten sich zuletzt über umfangreiche Arbeiten im Wald bei Hohegg. Der Ausbau der Forstwege in dem Bereich war allerdings seit Längerem geplant.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat