Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Pandemie

Langer Stau wegen Kontrollen vor der Grenze bei Lindau

Grenzkontrolle Hörbranz

Gestern Mittag am Autobahn-Grenzübergang Hörbranz zwischen Lindau und Bregenz: Bei der Einreise nach Österreich werden alle Fahrzeuginsassen kontrolliert. Nur mit einem „triftigen Grund“ dürfen Deutsche ins Nachbarland reisen. Billiges Tanken oder eine Einkaufstour zählen nicht dazu.

Bild: Martina Diemand

Gestern Mittag am Autobahn-Grenzübergang Hörbranz zwischen Lindau und Bregenz: Bei der Einreise nach Österreich werden alle Fahrzeuginsassen kontrolliert. Nur mit einem „triftigen Grund“ dürfen Deutsche ins Nachbarland reisen. Billiges Tanken oder eine Einkaufstour zählen nicht dazu.

Bild: Martina Diemand

Österreich verschärft die Kontrollen an der Grenze. Wer ins Nachbarland will, muss sich vorher elektronisch anmelden.
09.02.2021 | Stand: 07:53 Uhr

Zu längeren Staus ist es am Montag auf der A 96 zwischen Sigmarszell (Kreis Lindau) und Hörbranz gekommen. Ursache waren Grenzkontrollen der österreichischen Behörden.