Polizei

Auffahrunfall in Markoberdorf: Achtjähriges Mädchen wird verletzt

Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwochabend in Marktoberdorf einem Autofahrer aufgefahren. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen leicht verletzt.

Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwochabend in Marktoberdorf einem Autofahrer aufgefahren. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen leicht verletzt.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwochabend in Marktoberdorf einem Autofahrer aufgefahren. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen leicht verletzt.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einem Auffahrunfall in Marktoberdorf ist unter anderem ein achtjähriges Mädchen verletzt worden. Wie es zu dem Zusammenstoß kam.
19.08.2021 | Stand: 14:15 Uhr

Bei einem Auffahrunfall in Marktoberdorf ist ein achtjähriges Mädchen verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein Lastwagenfahrer am Mittwochabend einem Autofahrer in der Ennenhofener Straß auf. Der Unfallverursacher hatte zu spät gemerkt, dass sein Vordermann nach links in die Weitfeldstraße abbiegen wollte.

25.000 Euro Schaden bei Unfall in Marktoberdorf

Bei dem Zusammenstoß wurden der 59-jährige Autofahrer und seine achtjährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie mussten nach Angaben der Polizei nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. An den beidern Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 25.000 Euro. Der Bauhof Marktoberdorf rückte aus, um die Fahrbahn zu reinige.