Marktoberdorf

Auto und Lastwagen stoßen zusammen - Junge Frau schwer verletzt

Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Marktoberdorf ist eine Frau schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Marktoberdorf ist eine Frau schwer verletzt worden.

Bild: Andreas Filke

Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Marktoberdorf ist eine Frau schwer verletzt worden.

Bild: Andreas Filke

Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Marktoberdorf ist eine 22-jährige Frau schwer verletzt worden.
12.01.2021 | Stand: 17:16 Uhr

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B472 ist am Dienstagmittag bei Geisenried eine junge Frau schwer verletzt worden.

Gegen 12 Uhr war die 22-jährige Frau aus Krumbach mit ihrem Auto in Richtung Marktoberdorf unterwegs. Auf Höhe Geisenried kam sie mit ihrem Wagen auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen und prallte frontal in einen entgegenkommenden Lkw. Beim Zusammenstoß wurde die Front des Autos komplett eingedrückt und das Fahrzeug in die angrenzende Wiese geschleudert. Die junge Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bilderstrecke

Unfall bei Geisenried

Die Bergung des Lkw gestaltet sich nach Angaben der Polizei schwierig und zeitaufwendig. Die Bundesstraße war bis weit in den Nachmittag hinein gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Lesen Sie auch: Dichter Schneefall und schwere Sturmböen im Allgäu - Deutscher Wetterdienst warnt