Marktoberdorf

Bagger rollen für breitere Bundesstraße

Bau

Bau

Bild: Heinz Budjarek

Bau

Bild: Heinz Budjarek

Start für Ausbau der B 472
##alternative##
Von az
03.09.2019 | Stand: 16:15 Uhr

Seit diesen Tagen rollen bei Selbensberg verstärkt die Bagger. Sie schieben den Humus beiseite und bereiten damit den Boden für den Ausbau der B 472. Diese viel befahrene Bundesstraße wird in Richtung Schongau bis nach Ob erweitert. Dies erfolgt in mehreren Etappen, um den Straßenverkehr so wenig wie möglich zu behindern. Er wird teilweise über eine Parallelstraße geleitet. Kern der Maßnahme ist die Verbreiterung der Fahrbahn von sechs auf elfeinhalb Meter. Das soll ein wechselseitiges Überholen ermöglichen, wie es im ausgebauten Teil bei Rettenbach und Ingenried der Fall ist. In etwa zwei Jahren soll das Projekt beendet sein. Dieser 3,5 Kilometer lange Abschnitt kostet rund 13 Millionen Euro. Insgesamt steckt der Bund in den Ausbau der B 472 an die 20 Millionen Euro.