Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Tourismus

Bekommt auch Marktoberdorf jetzt eine Kurtaxe?

Marktoberdorf von oben: Höher hinaus als bisher will die Stadt beim Tourismus.

Marktoberdorf von oben: Höher hinaus als bisher will die Stadt beim Tourismus.

Bild: Benedikt Siegert

Marktoberdorf von oben: Höher hinaus als bisher will die Stadt beim Tourismus.

Bild: Benedikt Siegert

Die Stadt Marktoberdorf will im Tourismus professioneller werden und "größer" denken. Deshalb will sie nun einen Kurbeitrag einführen. Was noch geplant ist.
06.10.2020 | Stand: 17:28 Uhr

Immer wieder sagt der städtische Tourismuschef Philipp Heidrich, dass man beim Thema Tourismus in Marktoberdorf „größer“ und „professioneller“ denken muss. Einen weiteren Anlauf dazu nimmt die Stadt an diesem Montagabend, 5. Oktober, im Stadtentwicklungs- und Tourismusausschuss des Stadtrates (ab 18.30 Uhr im Modeon) .

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat