Einbruch in Obergünzburg

Einbrecher übernachten in leerstehender Wohnung in Obergünzburg

Unbekannte sind in der Nacht auf Samstag in eine leerstehende Wohnung in Obergünzburg eingebrochen - vermutlich nur, um dort zu schlafen.

Unbekannte sind in der Nacht auf Samstag in eine leerstehende Wohnung in Obergünzburg eingebrochen - vermutlich nur, um dort zu schlafen.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Unbekannte sind in der Nacht auf Samstag in eine leerstehende Wohnung in Obergünzburg eingebrochen - vermutlich nur, um dort zu schlafen.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Mit massiver Gewalt sind Unbekannte in eine Wohnung in Obergünzburg eingebrochen. Gestohlen wurde nichts. Vermutlich haben die Täter dort übernachtet.
25.05.2021 | Stand: 04:30 Uhr

Einbrecher haben sich in der Nacht auf Samstag mit Gewalt Zugang zu einer Wohnung am Unteren Markt in Obergünzburg verschafft. Wie die Polizei berichtet, beschädigten die unbekannten Täter die Eingangstüre der Wohnung dabei massiv.

Obergünzburg: Die Einbrecher schliefen vermutlich in der Wohnung

Der Besitzter der Wohnung war zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht da. Nach aktuellem Stand geht die Polizei davon aus, dass die Unbekannten nichts gestohlen haben. Stattdessen vermuten die Beamten, dass die Täter die leerstehende Wohnung nutzten, um dort zu übernachten.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08341/ 9330 um Hinweise auf die Täter.

Lesen Sie auch: