Verkehrsunfall in Kraftisried

Beim Abbiegen übersehen: Radler wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in Kraftisried ist ein Fahrradfahrer am Mittwochmittag schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall in Kraftisried ist ein Fahrradfahrer am Mittwochmittag schwer verletzt worden.

Bild: David Young, dpa (Symbolbild)

Bei einem Unfall in Kraftisried ist ein Fahrradfahrer am Mittwochmittag schwer verletzt worden.

Bild: David Young, dpa (Symbolbild)

Ein Autofahrer übersieht in Kraftisried beim Linksabbiegen einen Fahrradfahrer. Es kommt zum Zusammenstoß, bei dem der Radler schwer verletzt wird.
22.04.2021 | Stand: 14:50 Uhr

Ein Fahrradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Kraftisried schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Auto am Mittwochmittag durch Kraftisried und wollte am Ortsende auf Höhe Luitzenmühle nach links in Richtung Unterthingau abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Fahrradfahrer, der von Unterthingau kommend in Richtung Wildpoldsried fuhr und Vorfahrt hatte.

Fahrradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Der Pkw stieß mit dem Fahrradfahrer zusammen, wobei der 67-jährige Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Mann wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 1.500 Euro.

Lesen Sie auch: Warum jährlich über tausend Fahrradfahrer im Allgäu verunglücken