Fasching 2022

Finden die beliebten Oberdorfer Fasnachtsabende statt?

Die Oberdorfer Fasnachtsabende sind eine Tradition in Marktoberdorf.

Die Oberdorfer Fasnachtsabende sind eine Tradition in Marktoberdorf.

Bild: Alfred Michel (Archivbild)

Die Oberdorfer Fasnachtsabende sind eine Tradition in Marktoberdorf.

Bild: Alfred Michel (Archivbild)

Der Gaudiwurm wurde wegen Corona abgesagt. Doch wie sieht es mit der Oberdorfer Fasnacht im Modeon aus? Wann die Entscheidung getroffen wird.
16.11.2021 | Stand: 16:39 Uhr

Auch in diesem Jahr hat Corona den Fasching voll im Griff. Viele Faschingsvereine wissen nicht, ob Umzüge, Faschingsbälle und Fasnachtsabende heuer stattfinden können. Die Oberdorfer Fasnachter haben entschieden: Der Gaudiwurm 2022 wird abgesagt. Die Corona-Lage lässt keine andere Entscheidung zu, sagte die Präsidentin der Oberdorfer Fasnachter, Claudia Bestler. Doch wie sieht es mit den Oberdorfer Fasnachtsabenden, die gewöhnlich im Modeon stattfinden?

Fasnachtsabende haben Tradition in Marktoberdorf

Jahr für Jahr wirken rund 150 Akteure auf und hinter der Bühne im Modeon mit, um die Tradition der Fasnachtsabende zu erhalten. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell die Fasnachtsabende, stellte sie vom Kultcharakter her sogar auf eine Stufe mit den Sitzungen in den Hochburgen Köln und Mainz. In der Tat begeistern die Fasnachter jedes Jahr aufs Neue tausende Zuschauer im Modeon, viele inzwischen bunt kostümiert. Fasnachtspräsident Wolfgang Bolz steht seit den 1970er Jahren auf der Bühne oder im Orchestergraben, wirkt im Scheinwerferlicht mit oder zieht im Hintergrund die Strippen. 2019 erhielt er zusammen mit Willi Staud und Hansjörg Kögel den Kulturpreis der Stadt, die Genovefa-Brenner-Medaille.

Bereits 2021 abgesagt

Bereits 2021 mussten die Oberdorfer Fasnachtsabende wegen Corona abgesagt werden. Auf der Homepage der Oberdorfer Fasnachter war zu lesen: "Wir sind sehr traurig, euch mitteilen zu müssen, dass wir schweren Herzens die Oberdorfer Fasnacht 2021 absagen müssen - keine Oberdorfer Fasnachtsabende, kein Oberdorfer Gaudiwurm und kein Kinderball. Wir werden nun die Pause nutzen und geben dafür bei der Fasnacht 2022 doppelt Gas. Da dürfen sich die,Großkopferten‘ auf einiges gefasst machen, denn unsere Narren vergessen nichts!"

Doch wie sieht es 2022 aus? Finden die Fasnachtsabende auf Abstand im Modeon statt? Die Oberdorfer Fasnachter treffen sich am Wochenende und werden dann entscheiden, ob die Fasnachtsabende stattfinden, teilt der Verein auf Anfrage mit.

Lesen Sie auch: He du hee kompakt: Fasnachter bringen Marktoberdorf in Laune

Lesen Sie auch
##alternative##
Fasching in Marktoberdorf

„Es sind zu viele Unwägbarkeiten“: Oberdorfer Fasnachtsabende abgesagt