Ronsberg

Für bessere Sicht

Motorsäge

Motorsäge

Bild: Anne Wall

Motorsäge

Bild: Anne Wall

Nach einer Waldbegehung des Gemeinderates mit dem Forstamt hat der Markt Ronsberg beantragt, entlang der Oberweiler Straße zur Verkehrssicherung der Fahrbahn und der Gebäude entlang der Straße einen etwa zwei Meter breiten Streifen Wald fällen zu dürfen. Frank Kroll vom Forstrevier Kaufbeuren-West sagte, das sei kein Problem, allerdings handele es sich dabei nicht, wie anfangs bezeichnet, um eine Rodung, weil sich auch danach die Bodennutzung nicht ändere. Für die gefällten Bäume müssen wieder neue angepflanzt werden. Am Friedhofshang, der sehr eschenreich ist, sind vorzugsweise gemischte Laubbäume und Büsche neu anzubringen. Dafür kann es Zuschüsse geben. Während der Fällarbeiten müssen aus Sicherheitsgründen eine Vollsperrung der Straße und eine entsprechende Umleitung vorgenommen werden. Der Termin sollte mit der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes abgesprochen werden.

##alternative##
Von db
22.10.2019 | Stand: 15:24 Uhr

Des Weiteren standen bei der jüngsten Marktratssitzung die Bauleitplanungen des Wohnbaugebietes „Binzerhof“ und „Am Marktplatz 1“ auf der Tagesordnung. Näher erläutert wurden diese von Architekt und Stadtplaner Thomas Haag vom Büro Abt für kommunale Entwicklung Kaufbeuren. Beim „Binzerhof“ handelt es sich um eine geringfügige Erweiterung, damit eine Fläche zur Ortsrandbegrünung und eine Zufahrt sowie ein Streifen für einen Abfluss zur Hangentwässerung geschaffen werden können. Dem Aufstellungs- und Billigungsbeschluss stimmte der Marktrat einstimmig zu, sodass der Plan nun zur öffentlichen Beteiligung ausgelegt werden kann.

Auch für das neu geplante Mehrfamilienhaus mit Tiefgaragen am Marktplatz (an der Oberweiler Straße gegenüber der Kirche) sprach sich das Plenum nach eingehender Beratung aus, sodass hier ebenfalls die öffentliche Beteiligung durch die Bürger und die Ämter sowie Träger öffentlicher Belange vorgenommen werden können. Das alte Wohnhaus soll im Frühjahr abgerissen werden.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.