Nachwehen der Freinacht

In Ronried sind 13 Verkehrsschilder spurlos verschwunden

Feature Fotos Polizei, Kriminalität

Von der Vorfahrtsstraße bis zum Vorfahrt achten: 13 Verkehrrschilder sind in Ronried verschwunden. Nun hofft die Polizei um Zeugenhinweise.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Von der Vorfahrtsstraße bis zum Vorfahrt achten: 13 Verkehrrschilder sind in Ronried verschwunden. Nun hofft die Polizei um Zeugenhinweise.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Von einem schlechten Freinacht-Scherz berichtet die Polizei Marktoberdorf: Seit fünf Tagen fehlt von 13 Verkehrschildern jede Spur. Wie hoch der Schaden ist.
05.05.2021 | Stand: 17:38 Uhr

Bereits in der Freinacht, also in der Nacht auf 1. Mai, sind in Leuterschach-Ronried bei Marktoberdorf diverse Verkehrszeichen entwendet worden, wie die Marktoberdorfer Polizei erst jetzt berichtete. Den Schaden beziffert die Polizei auf 970 Euro.

Die Polizei Marktoberdorf sucht Zeugen

Da die insgesamt 13 Verkehrsschilder bislang nicht gefunden wurden, bittet die Polizei um die Mithilfe der Bevölkerung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf unter der Telefonnummer 08342/9604-0 zu melden.