Corona-Pandemie

Jetzt auch kostenlose Schnelltests bei den Johannitern in Unterthingau (Ostallgäu)

Kostenlose Schnelltests im Raum Marktoberdorf sind nun auch bei den Unterthingauer Johannitern möglich.

Kostenlose Schnelltests im Raum Marktoberdorf sind nun auch bei den Unterthingauer Johannitern möglich.

Bild: Martina Diemand (Symbolbild)

Kostenlose Schnelltests im Raum Marktoberdorf sind nun auch bei den Unterthingauer Johannitern möglich.

Bild: Martina Diemand (Symbolbild)

Auch die Johanniter in Unterthingau wollen ihren Teil zur Corona-Bekämpfung beitragen. Deshalb bieten sie nun kostenlose Schnelltests an. Wie das funktioniert.
05.05.2021 | Stand: 09:00 Uhr

Die Ehrenamtlichen des Johanniter Ortsverbands Unterthingau wollen ihren Teil zur Eindämmung der Pandemie beitragen und bieten ab sofort in Unterthingau kostenlose Covid-19 Schnelltests an. Immer von Sonntag bis Freitag, in der Zeit von 18 bis 19 Uhr, können sich Interessierte in der Dienststelle der Johanniter in Unterthingau, Marktplatz 4, mittels eines Schnelltests auf Corona testen lassen.

Eine Anmeldung ist in Unterthingau nicht nötig

Die Anmeldung zu einem Schnelltest ist nicht notwendig. Der Test selbst nimmt nur wenige Minuten in Anspruch, und das Testergebnis wird im Nachgang an die von der jeweiligen Testperson hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet oder kann nach 15 Minuten mitgenommen werden.

Wer Fragen zu dem Thema hat oder sich auch bei den Johannitern im Raum Marktoberdorf ehrenamtlich engagieren will, kann sich an Michael Struck wenden, den Ortsbeauftragten der Johanniter in Unterthingau, Telefon 0176/21242130, E-Mail: michael.struck@johanniter.de.