Ostern in Corona-Zeiten

Jugendosternacht im Livestream: "Bääääm – Gottes Sprengkraft ins Leben"

Die Osternacht im Ostallgäu findet 2021 via Livestream statt.

Die Osternacht im Ostallgäu findet 2021 via Livestream statt.

Bild: Katholische Jugendstelle Kaufbeuren (Archivbild)

Die Osternacht im Ostallgäu findet 2021 via Livestream statt.

Bild: Katholische Jugendstelle Kaufbeuren (Archivbild)

Die Auferstehung Jesu wird am 3. April bei der Jugendosternacht via YouTube gefeiert. Es gibt einen Livestream und ein interaktives Programm.
29.03.2021 | Stand: 11:40 Uhr

Anschaulich und kreativ holen Jugendliche und junge Erwachsene die Sprengkraft der Auferstehung Jesu auf die Bildschirme unserer Zeit. Am Samstag, 3. April, um 20.30 Uhr kann die Osternachtsliturgie live auf YouTube mitgefeiert werden (Kanal: Kath. Jugendstelle Kaufbeuren). (Lesen Sie auch: Gottesdienste zu Ostern unter Corona-Auflagen: Das sind die Regeln für 2021)

Livestream zur Jugendosternacht interaktiv mitfeiern

Das Vorbereitungsteam blickt jedes Jahr aus einer anderen Perspektive auf die Lesungen. Motto ist 2021: „Bääääm – Gottes Sprengkraft ins Leben.“ Vorgelesen im klassischen Sinne werden die Bibeltexte nicht. Wieder setzt das Team auf andere Methoden und entwickelt unterschiedliche Konzepte für Videoeinspieler. Zusätzlich gibt es die Möglichkeiten, den Livestream interaktiv mitzufeiern. Ein Begleitpaket kann man unter www.bja-augsburg.de bestellen. (Lesen Sie auch: 7000 Klicks: Stream der Jugendosternacht 2020 im Allgäu ein Erfolg)

Band untermalt Livestream musikalisch

Musikalisch wird die Band Modern Tunes aus Marktoberdorf die Feier gestalten. Zelebrant der Osternachtsliturgie live aus der Jugendkirche Opensky Kempten ist Gabriel Bucher, Jugendpfarrer in Augsburg und Leiter der Fachstelle Junge Erwachsene im Bistum Augsburg. Das Vorbereitungsteam möchte gerne an die enorme Reichweite und den großen Zuspruch vom letzten Jahr anknüpfen.

Livestream: https://youtu.be/vHVNg1KyHL0