Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Aktion der Kaltentaler soll Kasse füllen

Junge Trachtler aus Bidingen modeln für Kalender

Erntezeit ist im September. Und mit Musik geht bekanntlich alles besser. Auch bei der Trachtenjugend. Gleich mehrere Motive zieren das Kalenderblatt dieses Herbstmonats.

Erntezeit ist im September. Und mit Musik geht bekanntlich alles besser. Auch bei der Trachtenjugend. Gleich mehrere Motive zieren das Kalenderblatt dieses Herbstmonats.

Bild: Irmgard Schnieringer (Repro)

Erntezeit ist im September. Und mit Musik geht bekanntlich alles besser. Auch bei der Trachtenjugend. Gleich mehrere Motive zieren das Kalenderblatt dieses Herbstmonats.

Bild: Irmgard Schnieringer (Repro)

Der Bestand an Trachten der Vereins kommt in die Jahre. Dagegen wollen die jungen Trachtler mit einem Kalender vorgehen und Geld verdienen - auch trotz Corona.
Erntezeit ist im September. Und mit Musik geht bekanntlich alles besser. Auch bei der Trachtenjugend. Gleich mehrere Motive zieren das Kalenderblatt dieses Herbstmonats.
Von Irmgard Schnieringer
09.11.2020 | Stand: 09:57 Uhr

Der Trachtenverein Kaltentaler Bidingen hat eine sehr aktive Kinder- und Jugendgruppe und deshalb beschlossen, neue Trachten anzuschaffen. Der jetzige Trachtenbestand ist bereits über 40 Jahre alt. Ein Jahreskalender soll nun dabei helfen, Geld in die Kasse zu spülen, um den Kauf zu unterstützen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat